Time Mittwoch 20 September 2017 EnglishEnglish EspañolEspañol ItalianoItaliano DeutschDeutsch
 
Language-In

» Sprachkurse in:

Language-In INFO
Skype Me!™ Skype Me!™

sprachaufenthalt in malaga spanischkurse malaga 2015 jugendkurse malaga spanisch intensivkurse in malaga spanischschule malaga spanisch für jugendliche in malaga bildungsurlaub spanisch malaga spanischkurs + unterkunft malaga jugendkurse malaga

MalagaSprachreisen nach Malaga Spanien 2015, Spanischkurse in Malaga Andalusien

  • Stadt
  • Schule
  • Kurse
  • Unterkunft
  • Preise 2015

Sprachaufenthalt in Malaga Spanien - Spanischkurse in Malaga 2015

Malaga, die Hauptstadt der Costa del Sol und Geburtsstadt von Pablo Picasso ist ein Ort zum genießen. Nobelpreisträger Vicente Aleixandre taufte Malaga auf den Namen “City of Paradise“. Neben Traditionen, Kultur, Modernität und dem Nachtleben macht das milde Klima Ihren Aufenthalt in Malaga unvergesslich.

Spanischkurse in Malaga 2015

Malaga ist eine typische andalusische Stadt, deren Einzigartigkeit durch den Toursimus nicht verloren gegangen ist. Es wurde von den Phöniziern erbaut und war eine der wichtigsten Städte während der maurischen Herrschaftszeit in Spanien. Es ist lohnenswert, Monumente wie die Alcazaba, Gibralfaro, die unvollendete Kathedrale oder das Picasso Museum zu besuchen. Malaga selbst ist stolz darauf eine moderne Stadt zu sein - die Calle Larios stellt dabei das Herz des nahen Handelverkehrs dar. Die Hauptstadt der Costa del Sol ist nicht nur ein Kulturzentrum, sondern auch ein besonders schöner Ort, um das Nachtleben zu genießen. Die Malgueños lieben ihre Bars und ihre Küche; die Restaurants stellen einen der Orte dar, an welchen sich das wahre Leben abspielt. Probieren Sie doch einfach mal ein paar Tapas und ein Glas vom berühmten süßen Malaga Wein.
Auf der wunderschönen Strandpromenade in Pedregalejo bzw. El Palo findet man jede Menge Fischrestaurants und moderne Lokale. An warmen Sommertagen stellt dies genau den richtigen Ort dar, um eine typisch lebhafte Nacht in Spanien zu beginnen.
Die Sommerkirmes (Feria de Malaga) ist einer der größten jährlichen Veranstaltungen. Die jedes Jahr im August stattfindende Großfeier ist die zweitgrößte Feier Europas. Bei jeder Menge Tanz, Musik und Prozessionen feiern die Einwohner Malagas und Besucher der Stadt im typisch andalusischen Stil. Bei viel Essen und jeder Menge Drinks genießt man hier die langen Festlichkeiten. 

Die Sprachschule in Malaga

 Spanisch Sprachschule in Malaga 2015

Die Schule liegt in einem sehr ruhigen Villenviertel, in einer typisch andalusischen Villa in der Nähe des Strandes. Im Schulgarten reflektiert das Wasser des Swimmingpools die warme Sonne Malagas und dient zu einer schönen Erfrischung zwischen oder nach den Unterrischtsstunden.
Im andalusischem Hof der Schule, welcher auch als Grillplatz dient und von hohen schattenspendenden Bäumen umgeben ist, kann man sich gemütlich mit Freuden treffen und die Freizeit genießen.
Die Schule umfasst sieben Klassenräume (15 im Sommer), welche sehr modern gestaltet sind; mit Klimaanlagem, um den Schülern ein angenehmes Lernumfeld zu bieten. Im Gegensatz zu anderen Schulen Malagas kann auf Wunsch der Unterricht draußen abgehalten werden, da die Schule in einem sehr ruhig gelegenen Viertel liegt und somit nicht von Lärm belästigt wird.

Die Schule in Stichpunkten:

  • 7 geräumige und helle Klassenräume (15 im Sommer).
  • Schweizer Direktion.
  • Lehrqualität: alle Lehrer haben einen Universitätsabschluss mit der Ausbildung Spanisch als Fremdsprache zu unterrichten.
  • Die durchschnittliche Klassengröße beträgt 6 Schüler; maximal 9 Studenten.
  • Der Intensivkurs ist in Deutschland als Bildungsurlaub anerkannt.
  • Die Möglichkeit an sämtlichen Aktivitäten und Exkursionen (Granada, Sevilla, Cordoba, etc.) teilzunehmen, welche sich auf Kultur und Sprache fokusieren.
  • In der marokkanischen Stube, verfügt die Schule über eine Bücherei, einen Fernseher, Filme und über kostenlosen Internetzugang.
  • Ausflüge nach Marokko jedes zweite Wochenende.
  • Internationale Studenten.
  • Möglichkeit Autos, Fahr- oder Motorräder zu mieten.
  • Kinderbetreuung.

Anerkennung und Mietgliedschaft

Instituto Cervantes        Camara de Comercio Malaga             Bildungsurlaub


Schulaktivitäten
Die Schule organisiert kulturelle Besuche in Malaga und Umgebung, wie der Besuch von Museen, Kirchen, Gärten, etc. Auch Freizeitaktivitäten wie Beach-volley, Bowling, Kino, Fußball spielen, etc. werden organisiert.
Zu Beginn des Kurses, einmal im Monat, wird man mit einer Party begrüßt und das ist die perfekte Gelegenheit, die Lehrer, das Schulpersonal und die anderen Studenten der Spanisch-Schule kennen zu lernen. Am Ende des Kurses organisiert die Schule ein Abschiedsfest (im Sommer).
An den Wochenenden kannst du Andalusien erkunden. Berühmte Städte wie Granada, Sevilla, Cordoba, sowie auch typische "weiße Dörfer", wie Frigiliana oder Mijas können Sie besuchen. Sehr beliebt bei den Studenten ist der Wochenend-Ausflug nach Marokko (fast jedes Wochenende).

 Spanischkurse in Malaga - Spanischkurse und Daten

 Spanischkurse in Malaga 2015

Spanisch Intensivkurs (30 Lektionen pro Woche)
Dieser Kurs basiert auf einer kommunikativen Lernmethode, d.h. dass reale Situationen erprobt werden. Er ist empfehlenswert für Personen, die in einer kurzen Zeitspanne die spanische Sprache und Kultur kennenlernen möchten.
Der Kurs beinhaltet 30 Lektionen pro Woche, von denen 6 Lektionen pro Tag von 8:30 bis 14:55 stattfinden.
Der Kurs beginnt jeden Montag das ganze Jahr über, jedoch für Anfänger nur alle 2 Wochen. In Deutschland ist der Kurs als Bildungsurlaub anerkannt.

Daten, siehe unten.


Spanisch Standardkurs (20 Lektionen pro Woche)
Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die das Erlernen der spanischen Sprache mit Urlaub verbinden möchten. Da er nur 4 Lektionen pro Tag, von 9:30 – 13:55 umfasst, bleibt genug Zeit, um die Sonne und den Strand zu geniessen.
Als Langzeitkurs ist er auch sehr gefragt.
Der Kurs umfasst 20 Lektionen pro Woche, von denen täglich vier von 9:30 bis 13:55 abgehalten werden.
Für Anfänger beginnt der Kurs alle 2 Wochen.

Daten, siehe unten.


DELE Vorbereitungskurse (Diploma de Español como Lengua Extranjera)
Diese Kurse sind für diejenigen, die sich auf die DELE – Prüfung vorbereiten möchten. Diese Prüfungen sind von der Europäischen Union anerkannt und zeigen die Fähigkeit des Studenten sich auf Spanisch zu verständigen.
Der Kurs umfasst 25 Lektionen in der Woche, von denen fünf pro Tag von 9:30 – 14:55 (4 Stunden Standardkurs und eine Stunde DELE) stattfinden.
Der Kurs beginnt jeden Montag das ganze Jahr über. Für Anfänger beginnt der Kurs alle 2 Wochen.

Daten,  siehe unten.


Handelsspanisch (25 Lektionen pro Woche)
Die blühende Wirtschaft Spaniens und Lateinamerikas bewegen viele Menschen dazu, Spanisch zu lernen. Der Kurs am Instituto Andalusi behandelt all die Sachen, die du benötigst um dich auf Spanisch in der Arbeitswelt zu verständigen. So lernt man zum Beispiel Briefe zu schreiben, Vokabeln, die speziell auf die Wirtschaft abgestimmt sind, Präsentationen zu halten und Versammlungen zu organisieren.
Der Kurs umfasst 25 Lektionen , von denen fünf pro Tag von 9:30 – 14:55 (4 Stunden Standardkurs und eine Stunde Handelsspanisch) stattfinden.
Kursteilnehmer müssen mindestens über ein B1 Niveau verfügen.
Daten, siehe unten.


Standardkurs + 1 Lektion Einzelunterricht (25 Lektionen pro Woche)
Bei diesem Kurs hat der Student zusätzlich zum normalen Standardkurs eine Lektion Einzelunterricht für berufliche oder private Zwecke. Die Entscheidung liegt beim Student.
Der Kurs umfasst 25 Lektionen pro Woche, von denen fünf am Tag von 9:30 bis 14:55 stattfinden.
Für Anfänger beginnt der Kurs alle 2 Wochen.
Daten, bitte siehe unten.


Standardkurs + 2 Lektionen Einzelunterricht (30 Lektionen pro Woche)
Dieser Kurs umfasst den normalen Standardkurs und zwei Lektionen Einzelunterricht und besteht somit aus 30 Lektionen pro Woche, von denen sechs Lektionen täglich von  8:30 – 14:55 abgehalten werden.
Für Anfänger beginnt der Kurs alle 2 Wochen. Kurs als Bildungsurlaub anerkannt.
Daten, siehe unten.

Spanischkurs für 50+ (20 Lektionen pro Woche)
Unser Spanischkurs für 50+ richtet sich an Personen, die älter sind als 50 und Spanisch lernen möchten, um sich im Alltag verständigen zu können. Bei diesem Kurs lernt man sowohl die spanische Kultur als auch die spanische Traditionen kennen. 
An den meisten unserer Kurse nehmen Studenten teil, die zwischen 18 und 30 Jahre alt sind und sehr spezielle Ziele haben (z.B. Vorbereitung auf Prüfungen, Studium und das Berufsleben). Normalerweise möchten diese Kursteilnehmer die Sprache sehr schnell erlernen.
Aus diesem Grund haben wir den Kurs 50+ für Personen, die Spanisch eher praktisch lernen möchten, um es in realen Lebenssituationen (z.B. beim Einkaufen) anwenden zu können, eingerichtet.
Die Unterrichtsstunden fokussieren sich auf Grammtik, auf Vokabular, das für Alltagssituationen gebraucht wird und essentiell ist, um die spanische Sprache und Kultur zu verstehen.
20 Lektionen pro Woche Spanischunterricht + 10 Stunden Aktivitäten pro Woche.
4 Lektionen täglich von 9.30h - 13.55h
Kurslänge: 2 Wochen

Beispiel Wochenprogramm der Aktivitäten für den Spanischkurs 50+
1. Woche
Montag:
16.30h - 18.30h: Orientierung (Erklärung der Geschäftszeiten und der Möglichkeiten Málagas). Erkunden des Stadtzentrums.
Dienstag: 16.30h - 18.30h:
Besuch der Alcazaba.
Mittwoch: 16.30h - 18.30h:
Besuch des Picasso Museums.
Donnerstag: 14.00h:
Kochen von Paella.
Freitag: 14.00h:
Schauen eines Films (z.B. von Almodovar, einem berühmten, spanischen Regisseur), mit einer kleinen Einführung über den Film und den Regisseur.

2. Woche
Montag: 16:30h - 18.30h: Besuch einer Ausstellung.
Dienstag: 16.30h - 18.30h: Málaga Sacra (Besuch der Kathedrale und anderen wichtigen Kirchen Malagas)
Mittwoch: 16.30h - 18.30h: Besuch Gibralfaro.
Donnerstag: 14.00h: Kochen eines Gazpacho.
Freitag: 21.00h - 23.00h: Tapas Tour.

Der Kurs beginnt an folgenden Tagen im 2015: 12.01.; 16.02.; 16.03.; 20.04.; 18.05.; 08.06.; 28.09.; 26.10.; 16.11.2015
Preis des Kurses: 620 €  + gewünschte Unterkunft + Transfer vom/zum Flughafen (kann gebucht werden).


Spanisch Einzelunterricht

Dieses ist der wirksamste innerhalb kürzester Zeit, denn der Kurs richtet sich ganz nach den Anforderungen des Studenten auf seine Berufs- oder Privatbedürfnisse. Der Teilnehmer entscheidet über Länge, Datum und Anzahl der Lektionen.


Spanischkurs + Tennis

In diesem Sprachkurs wird der Lernerfolg gleich doppelt garantiert! Im Sprachkurs verbessern Sie die Sprachkenntnisse, die Sie nachmittags beim Tennisspielen erproben können.
Der Tennisunterricht kann variabel zu jedem Sprachkurs hinzugebucht werden und bietet die ideale Ergänzung für Sportbegeisterte.
Spanischkurs plus Tennis in Malaga
Sie erhalten einen Sprachkurs plus 5 Stunden à 55 min Einzeltennisunterricht pro Woche, oder, wenn Sie es vorziehen, einen Sprachkurs plus 10 Lektionen Tennisunterricht à 45 min Gruppenunterricht pro Woche.

Diese Kursart ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.
Termine für den Gruppenunterricht: 29.06.15 – 10.07.15; 13.07.15 – 24.07.15; 27.07.15 – 07.08.15
10 Lektionen Tennis Gruppenunterricht á 45min
Preis: 2 Wochen 180 €


Termine für Einzelunterricht: jeden Montag

5 Lektionen à 55 min Einzelunterricht pro Woche
Preis: 1 Woche 195 €



Spanisch + Kochen in Malaga

Die Teilnahme an einem der Kochkurse bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse in der spanischen Sprache sowie in deren gastronomischen Kultur zu erweitern.
Sie erlernen, wie man köstliche und typische  Gerichte aus unserer mediterranen Küche kreiert.

Der Kochkurs lässt sich mit jedem Spanischkurs kombinieren.

Das Angebot umfasst sowohl einen Sprachkurs als auch einen 8-stündigen Kochkurs.
Der Kurs dauert 4 Tage zu jeweils 2 Stunden und findet dienstags bis freitags von 15.00 bis 17.00 Uhr  in der Bodega der Schule statt.
Sie nehmen aktiv an der Zubereitung der Gerichte teil und verkosten diese am Ende des Kurses.

Beispiel Menü:
1. Tag: Salat (Málaga Art: mit Kartoffeln, Orangen und Stockfisch), valencianische Paella
2. Tag: Spanisches Kartoffelomlett, Bohneneintopf (asturianische Art)
3. Tag: Andalusische Tomatensuppe, Ochsenschwanz (Córdoba Art)
4. Tag: Eintopf (Madrid Art), Käsekuchen mit Heidelbeeren


Mindestanzahl an Teilnehmern 3, maximal 12
Preis pro Person 4 Klassen (8 Stunden) 250 Euro
Kursdaten: während des ganzen Jahres (ausser im Juli und August).


Spanischkurs + Flamenco in Malaga
Die Schule gibt Ihnen die Möglichkeit einen Spanischkurs mit einer der wichtigesten Tradition Spaniens zu kombinieren, dem Flamenco. Sie werden von speziellen Lehrern unterrichtet und lernen dabei nicht nur das Tanzen, sondern auch etwas über die berühmtesten Gitarristen, Sänger und Tänzer des Flamencos.
Selbst als absoluter Anfänger können Sie an diesem Kurs teilnehmen. Auf diesem Weg können Sie während Ihres Urlaubs in Spanien das Lernen der Sprache sowie das Flamencotanzen verbinden.

Den Flamencokurs können Sie mit jedem beliebigen Sprachkurs kombinieren. Ob Standard-, Intensiv- oder Businesskurs, dies sind nur einige Angebote der Schule, es gibt noch viele weitere!

Preis pro Person 5 Klassen (5 Stunden) 75 Euro.
Kursdaten: während des ganzen Jahres.

 

Allgemeine Informationen über die Kurse:

  • Am ersten Tag findet der Einstufungstest um 8.30 statt.
  • Bei Ankunft von mehr als 20 Studenten, findet nach dem Einstufungstest eine Stadtrundfahrt statt.
  • Eine Lektion dauert 55 Minuten.
  • Durchschnittliche Kursgrösse 6, maximal 9 Teilnehmer.
  • Der Preis für das Lehrbuch beträgt 20€. Das Lehrmaterial für den DELE-Vorbereitungskurs kostet 50€. Die Gebühr ist am 1. Schultag in bar zu zahlen.
  • Mindestalter 16 Jahre. Für den Jugendkurs 13 Jahre.
  • Hochsaisonzuschlag vom 14.6. - 12.09.15.
  • Am Ende des Kurses erhält jeder Student, der regelmäßig am Unterricht teilgenommen hat, ein Zertifikat.
  • An Feiertagen findet kein Unterricht statt, er wird nicht nachgeholt und auch nicht zurückerstattet.
  • In den Sommermonaten Juli, August und September ist auch Nachmittagsunterricht möglich.
         

Daten für Erwachsene:
Die Kurse beginnen jeden Montag, jedoch starten Anfängerkurse an folgenden Daten:

05.01.; 12.01.; 19.01.; 26.01.; 02.02.; 09.02.; 16.02.; 23.02.; 02.03.; 09.03.; 16.03.; 23.03.; 30.03.; 07.04.; 13.04.; 20.04.; 27.04.; 04.05.; 11.05.; 18.05.; 25.05.; 01.06.; 08.06.; 15.06.; 22.06.; 29.06.; 06.07.; 20.07.; 03.08.; 17.08.; 31.08.; 14.09.; 28.09.; 05.10.; 13.10.; 19.10.; 26.10.; 03.11.; 09.11.; 16.11.; 23.11.; 30.11.; 07.12.; 14.12.2015.

Es findet kein Unterricht an folgenden Tagen statt: 01.01.; 02.01.; 06.01.; 03.04.; 06.04.; 01.05.; 19.08; 08.09; 12.10.; 02.11.; 08.12.; 21.12. - 31.12.2015.
 

Daten für die Jugendkurse
Ostern: 23.03.; 30.03.2015.

Sommer: 22.06.; 29.06.; 06.07.; 13.07.; 20.07.; 27.07.; 03.08.; 10.08.; 17.08.; 24.08.2015                                                                                                                     
Herbst: 28.09.; 05.10.; 13.10.; 19.10.2015


Die Kurse für Anfänger beginnen:
23.03.; 30.03.; 22.06.; 29.06.; 06.07.; 20.07.; 03.08.; 17.08.; 28.09.; 05.10.; 13.10.; 19.10.2015

Es findet kein Unterricht an den folgenden Tagen statt:
03.04.; 06.04.; 19.08.; 12.10.2015


Niveaus
Die Niveaus richten sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen und diese sind wie folgt:
Elementare Sprachverwendung A1 - Breakthrough
Kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen. Kann sich und andere vorstellen und anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen – z.B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben – und kann auf Fragen dieser Art Antwort geben. Kann sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.
Elementare Sprachverwendung A2 - Waystage
Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z.B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, nähere Umgebung). Kann sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um einen einfachen und direkten Austausch von Informationen über vertraute und geläufige Dinge geht. Kann mit einfachen Mitteln die eigene Herkunft und Ausbildung, die direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen beschreiben.
Selbstständige Sprachverwendung      B1 - Threshold
Kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Kann sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern. Kann über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben.
Selbstständige Sprachverwendung B2 - Vantage
Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.
Kompetente Sprachverwendung      C1 - Effective operational proficiency
Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Kann sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.
Kompetente Sprachverwendung     C2 - Mastery
Kann praktisch alles, was er/sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben. Kann sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.

 Unterkunft in Malaga

Unterkunft in Malaga 2015

Die Schule bietet sorgfältig ausgewählte Unterkünfte:
1. Unterkunft in Studentenwohnungen
2. Unterkunft in Spanischen Gastfamilien
3. Unterkunft in der Villa mit Pool und Garten
4. Unterkunft in privaten Apartments


Die Unterkunft ist ein wichtiger Teil Ihres Aufenthalts in Malaga. Die Schule wählt daher sorgfältig die Unterkünfte der Studenten, sei es Studentenwohnungen, private Apartments oder spanische Familien. Durch regelmäßige Besuche und das Feedback der Studenten, versucht die Schule immer gute Unterkünfte anzubieten.
Die durchschnittliche Entfernung von der Unterkunft zur Schule beträgt 5 bis 25 Minuten zu Fuß oder in seltenen Fällen 10 Minuten mit dem Bus.

Studentenwohnungen
Hier bieten wir die Möglichkeit zusammen mit anderen Schülern eine Wohnung zu teilen. Je nach Wunsch kann man ein Einzel- oder Doppelzimmer buchen. Die Apartments verfügen über 2 - 4 Schlafzimmer. Bad, Küche und Wohnzimmer werden geteilt. Das Einzige, was mitgebracht werden muss, sind Handtücher. Der durchschnittliche Schulweg beträgt in der Regel zwischen 5 und 25 Minuten zu Fuß. Selten ist eine 10 minütige Busfahrt von Nöten.


Spanische Gastfamilien
Das Leben in einer Gastfamilie bietet die Möglichkeit, einen Einblick in das spanische Alltagsleben zu bekommen. Die Familien vermitteln ein Wohlfühlgefühl und Sicherheit. Wenn Sie mögen, werden Sie voll und ganz in die Familie integriert. Einzel oder Doppelzimmer mit Halb- oder Vollpension stehen Ihnen zur Auswahl. Mit inbegriffen ist das Waschen von Wäsche sowie das Wechseln der Bettwäsche ein Mal pro Woche.


Private Apartments: Studio / Ein-Schlafzimmer Appartement/ Zwei-Schlafzimmer Appartement
Hier bieten wir die Möglichkeit, alleine oder mit Freunden oder Familie zusammen zu wohnen. Die Unterkunft ist vollständig ausgestattet. Nur Handtücher müssen selbst mitgebracht werden. Die Studios und ein Schlafzimmer-Apartment sind für eine bis zwei Personen gedacht, das zwei Schlafzimmer-Apartment ist für zwei bis vier Personen gedacht.  


Villa
Die Villa ist ein typisches spanisches Haus, welches ca. 30 Meter von der Schule entfernt liegt. Das Haus ist sehr komfortabel ausgestattet und verfügt über einen Garten und einen Pool. Je nach Wunsch kann man ein Einzel- oder Doppelzimmer buchen. (Doppelzimmer können nur dann gebucht werden, wenn man zusammen mit einer zweiten Person anreist). Die Schüler teilen sich die Küche, das Wohnzimmer, Terrassen und Bäder.

Innerhalb der Villa ist es möglich, eine Suite zu buchen, welche über ein großes Ehebett, ein eigenes Bad, eine Klimaanlage, einen Fernseher, einen eigenen Kühlschrank und eine Terrasse verfügt.

 

Allgemeine Bedingungen
- Ankunft normalerweise immer sonntags vor Schulbeginn.
- Abreise normalerweise immer samstags nach Kursende.

Abholservice:
Die Schule bietet ein Abholservice vom Flughafen an, wenn Sie möchten.
(Hin 50 €, Hin - und zurück 85 €).

Preise 2015 in Euros - Malaga
In den Kurspreisen sind die Einschreibegebühr, Übungshefte und das Zertifikat inbegriffen.
Kurse Lekt./Woche 1 2 3 4 5 6 8 10 12 16
Intensiv 30 345 520 695 870 1.045 1.220 1.570 1.860 2.150 2.730
Standard 20 250 360 470 580 690 800 1.020 1.220 1.420 1.820
Jugendkurs 13-16 20 335 550 765 980            
Handelsspanisch 25 330 580 830 1.080 1.330  1.580        
D.E.L.E.  25 300 500  700 900 1.100 1.300  1.700 2.060 2.420 3.140
50+ Kurs 20 + 10   620                
Standard "Plus 1" 25 340 570 800 1.030 1.260 1.490        
Standard "Plus 2" 30 460 800 1.140 1.450 1.790 2.130        
Einzelunterricht   1 Lektion: 30 € / 20 Lektionen: 580 € / 30 Lektionen: 870 € /
40 Lektionen: 1.120 €
Spanisch + Tennis 10 10 Lektionen: 180 €
Spanisch + Kochen 8 4 Lektionen = 8 Stunden: 250 €
Spanisch + Flamenco 5 5 Lektionen: 75 €

Preise für Unterkünfte 2015
Unterkunft 1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen extra Nacht
Familie, Halbpension, Einzelzimmer 200 400 600 800 40
Familie, Vollpension, Einzelzimmer 230 460 690 920 40
Familie, Halbpension, DZ 180 360 540 720 40
Familie Vollpension, DZ 210 420 630 840 40
Studentenwohnung,EZ 116 232 348 464 30
Studentenwohnung, DZ 98 196 294 392 30
Hochsaisonzuschlag für Unterkunft in Ferienwohnungen: 30 € pro Woche und Person. 15.6.-13.9.2014.
Villa, Einzelzimmer 195 390 585 780 30
Villa, Doppelzimmer 160 320 480 640 30
Villa, Doppelzimmer Alleinnutzung 265 530 795 1.060 55
Villa SUITE, Doppelzimmer 230 460 690 920 55
Villa Suite Alleinnutzung 370 740 1.110 1.480 55
Studio 1 Person 310 620 930 1.240 65
Studio 2 Personen 360 720 1.080 1.440 65
1 Schlafzimmer Apartment  1 Person 380 760 1.140 1.520 65
1 Schlafzimmer Apartement 2 Personen 430 860 1.290 1.720 65
2 Schlafzimmer Apartment 1 - 4 Person. 540 1.080 1.620 2.160 85
Die Preise beinhalten alle Nebenkosten, sowie wöchentlichen Putzservice und Wechsel der Bettwäsche. Nur die Handtücher sind mitzubringen.
Die Preise für das Studio und die privaten Apartments sind für das Studio/Apartment und nicht pro Person.
Hochsaisonzuschlag:14.6.-12.09.15 Pro Woche
Studio, private Apartments 60 €
Villa 60 € (pro Person)
Transfer vom Flughafen Malaga: 50 €. Hin und Rücktransfer: 85 €
ZurückZurück | Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
Twitter: Language-In Study and GoFacebook: Language-In Study and GoBlog: Language-In Study and GoLanguage-In Study & Go! © 2008-2014 PageRank Optimizado para: Internet Explorer 6/7+Firefox 3.0 D&H Truyi Art StudioValid CSS! RSSHTML Sitemap

Sprachkurse in Malaga » Sprachkurse in Madrid » Sprachkurse in Granada » Sprachkurse in Almuñecar » Sprachkurse in Salamanca » Sprachkurse in Montañita » Sprachkurse in Buenos Aires » Sprachkurse in Nizza » Sprachkurse in Montpellier » Sprachkurse in London Euston » Sprachkurse in London Central » Sprachkurse in London Camden » Sprachkurse in Brighton (EC) » Sprachkurse in Cambridge » Sprachkurse in Eastbourne » Sprachkurse in Bournemouth » Sprachkurse in Oxford (BSC) » Sprachkurse in Dublin » Sprachkurse in Cork » Sprachkurse in New York » Sprachkurse in Toronto » Sprachkurse in Sydney » Sprachkurse in St. Julian's » Sprachkurse in Sliema » Sprachkurse in Gzira » Sprachkurse in Rom »